Rollos, das ist fast der VW-Käfer beim Sonnenschutz. Einfach und auch preiswert in jeder Hinsicht. Leicht zu bedienen und zu montieren. Aber sehr effektvoll in der Wirkungsweise. Und wo ganz früher nur schwarz, grau oder grün die Rollo-Szene beherrschte, findet man jetzt im FLEXALUM Programm tolle Farben, schöne Dessins, moderne Bedienformen.

Die Auswahl beginnt beim Material des Behangs: Natürlich Baumwolle, aber auch pflegearmes Polyester. Für bessere Reflektion und Kühle in den Räumen, teilweise fensterseitig alubedampft.

Bedient werden unsere Rollos natürlich mit modernem, seitlichem Kugel-Kettenzug, rechts oder links. Wer es exklusiver möchte, wählt die Bedienung mit Verzögerungs-Technik: Ein Rollo mit Federwelle, ein Schnapprollo also, dem man das unkontrollierte nach oben Schnappen abgewöhnt hat. Langsam, verzögert, gleitet es nach oben, ohne Festhalten und ohne sich unkontrolliert um die Welle zu wickeln.

Neben den normalen, freihängenden  Rollos werden auch Dachflächenfenster-Rollos geliefert. Mit Führungsschienen zum seitlichen Abdecken, aber auch zum fixieren des Fallstabes (alle 20 cm). Montage sowohl in, wie vor der Nische. Einsetzbar für beinahe sämtliche Dachflächenfenster.

Qualität und Auswahl bestimmen unser Rollo-Programm. Ausgereifte Technik und ausgesuchte Materialien sind die Voraussetzungen für ein gutes Markenprodukt. Moderne Fertigungsmethoden und -einrichtungen sind die Grundlage für ein qualitätsbewusstes Artikelprogramm. Eine Gewähr für lange Lebensdauer und jahrelangem Nutzen.

Weitere Information und Preise auf Anfrage.